Seite wählen

Corona-Covid-Herausforderung

Da 60-90 % der PCR positiven Personen NIE Symptome bekommen und nur 1,5-15 % schwerer erkranken, so dass sie ins Krankenhaus gehen müssen, ist es für Jede und Jeden wichtig, zu wissen, was Sie SELBST tun können, um

  1. die Ansteckungsgefahr zu verringern und gezielt vorbeugen können
  2. eine Erkrankung verhindern oder abmildern können
  3. wie Sie die Gefahr einer schweren Erkrankung oder für einen tödlichen Verlauf von sich oder Angehörigen mit möglichst natürlichen Mitteln reduzieren können.


Hier finden Sie wichtiges Wissen und praktische Tipps in verständlicher Sprache

  • Wissen zum Virus, auch unterschiedliche wissenschaftliche Meinungen
  • Wie Sie vorbeugen und Ihr Immunsystem stärken können
  • Wie wichtig gesunde Nahrungsmittel und ein gesunder Darm für Sie sein können inkl. Rezepten.
  • Wie Sie Symptome von Viruserkrankungen mit natürlichen Mitteln behandeln können oder Krankheitsverläufe abschwächen können
  • Informationen zu Risikogruppen, warum Männer häufiger sterben und schwere Verläufe haben, zu wirksamen Medikamenten, Impfungen, Impfrisiken, Risikogruppen für die Impfungen, unterschiedlichen Sterberisiken in verschiedenen Ländern
  • Welche Fragen die Wissenschaftler dringend untersuchen sollten, damit jede*r ihr /sein Risiko für eine schwere Erkrankung senken kann
  • Offene Briefe und Forderungen an die Regierenden vernetzter Verbände und Wissenschaftler*innen.

Video ansehen

Corona Impfnebenwirkungen melden

Liebe Alle Immer mehr Menschen berichten über andere, die Nebenwirkungen von Corona Impfungen haben oder sogar gestorben sind. Es besteht bei vielen Menschen die allgemeine Wahrnehmung, daß diesen Nebenwirkungen und auch Todesfällen nicht so genau nachgegangen wird,...

mehr lesen

Schwere und tödliche Covid-Impfnebenwirkungen

Schwere und tödliche Covid-Impfnebenwirkungen Hirnvenenthrombosen / Blutgerinnseln und Herzmuskelentzündungen - bei allen Herstellern offenbar ähnlich häufig, auch Todesfälle durch Covid-19 Erkrankungen nicht selten. Die EMA, die europäische meldete bis 15.5. 354000...

mehr lesen

ALLE Impfnebenwirkungen ernst nehmen

Wenn nach einer Impfung gegen Covid 19 Kopfschmerzen, Fieber bis ca. 38.5 Grad oder Gelenkschmerzen länger als 2-3 Tage anhalten, sollten Sie diese Impfnebenwirkungen beim Paul Ehrlich Institut melden Impfnebenwirkungen melden) und sofort beginnen, Ihr Immunsystem zu...

mehr lesen

Corona-Impfnebenwirkungen verringern:

Wenn Nebenwirkungen der Corona- Impfungen besonders schlimm sind oder länger als drei Tage andauern, ( Impfnebenwirkungen und link schwere und tödliche Impfnebenwirkungen), ann können und sollten Sie etwas dagegen tun, denn es kann sein, dass Ihr Körper hier...

mehr lesen

Videos von Dr. Sonja Reitz

Unsere Videos| Über mich| Kontakt
Ich möchte über neue KOSTENLOSE Beiträge informiert werden:

Seite teilen